Grönland
60°06'51.7"N 44°02'12.7"W
Grönland Reise

Juwelen Westgrönlands

Eine Expeditionskreuzfahrt entlang der Westküste Grönlands verspricht nicht nur unvergessliche Landschaften, sondern auch die Möglichkeit, die einzigartige Tierwelt und Kultur dieser entlegenen Region zu erleben. Es ist eine Reise, die Abenteuerlustige und Naturliebhaber gleichermaßen faszinieren wird. Von Kangerlussuaq, dem Tor zu Grönland, geht der Kurs Richtung Norden, über den Polarkreis, bis zum Uuammanaq Fjord. Der markante Berg Uummannaq, der wie ein Herz geformt ist, dominiert die Landschaft und bietet eine faszinierende Kulisse. Nicht fehlen darf auf dieser Expeditionskreuzfahrt die Diskobucht – eine Region, die für ihre beeindruckenden Eisberge bekannt ist. Hier werden Sie Zeuge der majestätischen Schönheit der treibenden Eismassen und können mit etwas Glück sogar Wale sichten, die in den Gewässern der Bucht leben. Während dieser besonderen Expedition haben Sie die Möglichkeit, an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen, darunter Zodiac-Ausflüge zu den Gletschern, Wanderungen durch die arktische Landschaft, Tierbeobachtungen und kulturelle Interaktionen mit den Einheimischen, um die faszinierende Geschichte und Kultur Grönlands zu entdecken. Diese Expeditionskreuzfahrt entlang der Westküste Grönlands verspricht ein beeindruckendes Abenteuer durch eine der atemberaubendsten und abgelegensten Regionen der Welt.

Höhepunkte der Reise

  • Der Uuammanaq Fjord
  • Die Kultur der Inuits und Grönländer
  • Der beeindruckende Ilulissat Eisfjord - UNESCO Welterbe
  • Zodiac-Fahrten entlang Gletscherfronten und Eisbergen
  • Die arktische Mitternachtssonne
  • Helikopter Rundflug über Gletscher und Eisberge
  • Wanderungen durch einsame Natur
Reise als PDF abspeichern
Reiseroute

Reise in eine farbenfrohe Welt aus Eis

Tag 1 Anreise nach Kopenhagen, Dänemark
Ihre Reise beginnt in Kopenhagen, wo Sie die erste Nacht in einem Hotel im Zentrum verbringen. Sie treffen hier bereits einige Ihrer Mitreisenden.
Tag 2 Flug Kopenhagen - Kangerlussuaq
Heute Morgen fliegen Sie von Kopenhagen nach Kangerlussuaq auf Grönland. Kangerlussuaq ist das Tor zur größten Insel der Welt. Im Fjord liegt Ihr Expeditionsschiff auf Reede - die ULTRAMARINE und Ihr Expeditionsteam erwarten Sie schon. Einschiffung. Machen Sie sich vertraut mit Ihrer komfortablen Kabine und dem schönen Schiff. Am Abend Auslaufen. Beginn der Expedition.
Tag 3 Auf See
Entlang der Westküste Grönlands reisen Sie heute Richtung Norden. Sie passieren den Polarkreis und können nach ersten Eisbergen Ausschau halten. Aber auch Wale tummeln sich in diesen Gewässern häufig. Ihr Expeditionsteam hält erste Vorträge und stimmt Sie auf die kommenden Erlebnisse und Anlandungen ein.
Tag 4 - 6 Uuammanaq Fjord
Der Uummannaq Fjord ist das zweitgrößte Fjordsystem Grönlands und wird nur noch vom Scoresbysund in Ostgrönland übertroffen. An diesen Reisetagen haben Sie die Gelegenheit, als einer der wenigen Menschen dieses Gebiet eingehend zu erkunden. Diese Expedition führt Sie jenseits der bekannten Ziele. Erleben Sie kulturelle Höhepunkte beim Besuch von einsamen Dörfern, eingebettet in eine einmalige Landschaft. Der magische Herzberg, der das Dorf Uummanaq überrragt, die in der Bucht treibenden Eisberge und ein Zodiacausflug zum Fundort der weltberühmten Mumien von Qilakitsoq sind nur ein paar Highlights dieser einmaligen Expedition. Lassen Sie sich vom Expeditionsgeist anstecken, und erkunden Sie neue Ziele im Labyrinth der Täler und Kanäle in den Tiefen dieses Fjordes.
Tag 7 - 8 Diskobucht
Die Diskobucht ist eine breite, südöstliche Bucht der Baffin Bay und die größte offene Bucht im westlichen Grönland. Stehen Sie an Deck wenn Sie in diese Bucht fahren, in der oft Wale gesichtet werden. Die Diskobucht ist voller spannender Ziele, die Sie erkunden werden. Mit ziemlicher Sicherheit besuchen Sie die Gemeinde Illulissat , die am Ausgang des Sermeq Kujalleq (Jakobshavn-Gletscher) liegt, der dafür bekannt ist, dass er jedes Jahr 35 Milliarden Tonnen Eis abgibt. Der 2004 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärte Fjord ist wunderschön, und es ist fast ein Muss, auf einem der vielen Wanderwege die Ausblicke auf den Fjord und die Bucht zu genießen.

Ein weiteres Gebiet, das sich perfekt für diese Expedition eignet erkunet zu werden, ist die wilde Schönheit der Equip Sermia oder Torsukatak Fjorde, die in der nordöstlichen Ecke der Diskobucht liegen. Diese beiden abgelegenen Gebiete bieten fantastische Ausblicke auf große, aktive Gletscherwände und bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Paddeln und für Zodiac-Fahrten. Wenn die Bedingungen es zulassen, werden die bordeigenenen Helikopter eingesetzt und Sie können aus der Vogelperspektive die unermessliche Schönheit dieser Region genießen.

Tag 9-10 Qeqqata
Die Gemeinde Qeqqata (dt. Zentrum) ist die zweitkleinste Verwaltungsregion Grönlands. In der Mitte der Westküste des Landes gelegen, leben in Qeqqata fast 20 % der grönländischen Bevölkerung, die meisten davon in Sisimiut und Manitsoq. Während dieser zwei Tage wird Ihr Expeditionsteam mit lokalen Partnern zusammenarbeiten, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Aktivitäten in der Gemeinde und in der Wildnis zu schaffen.

 

Wahrscheinlich werden Sie auch Sisimiut besuchen, wo Sie das Freilichtmuseum besichtigen, an lokalen Verkostungen teilnehmen oder sich einer Wandergruppe anschließen können, um auf einem der vielen unglaublichen Wanderwege vor den Toren Sisimiuts über die Stadtgrenzen hinaus zu wandern. Hier wird auch das (kostenpflichtige) Mountainbiking angeboten.

Weiter südlich, in der Umgebung von Manitsoq, ist die Landschaft ebenfalls atemberaubend. Eines der schönsten Ziele in der Gegend ist der malerische Bergsee Innussuit Tasersuat, an dem Sie wandern und ein Picknick machen können. Die Fjordsysteme hinter Manitsoq sind tief und werden nur selten besucht. Ihr Expeditionsteam wird versuchen, Sie jenseits des Gewöhnlichen in diese Fjorde zu führen, um Ihnen unvergessliche Eindrücke zu bieten. Einer davon wird der Ewigkeitsfjord sein, in dem die höchsten Berge Westgrönlands zu finden sind.

Tag 11 Kangerlussuaq - Flug nach Kopenhagen
Der lange Kangerlussuaq Fjord ist wieder erreicht. Sie verabschieden sich von Ihrem Expeditionsteam und neu gewonnenen Freunden. Sie haben unvergessliche Erlebnisse im Gepäck. Vom internationalen Flughafen in Kangerlussuaq fliegen Sie zurück nach Kopenhagen, wo Sie eine letzte Übernachtung in einem Hotel haben.
Tag 12 Heimreise
Ihre Reise ist zu Ende. Sie werden unglaublich viele Erinnerungen und Fotos im Gepäck haben. Nach dem Frühstück Check-out im Hotel und individueller Rückflug.

MS ULTRAMARINE

Das neueste Schiff in der Flotte der US-Kanadischen Polar-Reederei Quark-Expeditions ist MS Ultramarine. Das Expeditionsschiff wurde für maximal 199 Gäste entwickelt, um bei der Erkundung der Polargebiete über das Gewohnte hinauszugehen, neue Orte zu entdecken und Sie in das Beste einzutauchen zu lassen, was die Region zu bieten hat.

Ausgestattet mit zwei zweimotorigen Hubschraubern, bietet die Ultramarine das umfangreichste Angebot an Abenteueraktivitäten, die geräumigsten Suiten in ihrer Kategorie, fantastische, öffentliche Bereiche und mehr Plätze zur Beobachtung der Tierwelt im Freien als andere Expeditionsschiffe dieser Größe. Außerdem verfügt sie über eine innovative Mischung aus Nachhaltigkeitsmerkmalen, die alle Industriestandards übertreffen.

Mit all dem und mehr wird Ihnen die Ultramarine das ultimative Polarexpeditionserlebnis bieten.

Technische Daten:
Baujahr: 1991
Eisklasse: 1A +, PC6
Passagieranzahl: 199
Bordsprache: Englisch
Länge: 128 Meter
Tiefgang: 5,10 Meter
Geschwindigkeit 16 Knoten
Zodiacs 20
Hubschrauber 2
Arzt an Bord ja
Crew/Besatzung 140
MS Ultramarine

Deckplan

Die Suiten

Explorer Triple Suiten: 
Die Suite befindet sich auf Deck 3 und ist ca. 26,5 m² groß. Diese Suite eignet sich perfekt für allein reisende Gäste, die ihr Erlebnis mit anderen gleichgesinnten Reisenden desselben Geschlechts teilen möchten, oder für Gruppen von drei Personen, die gemeinsam reisen. Sie verfügt über drei getrennte Einzelbetten und Annehmlichkeiten für jeden der drei Gäste.

Ausstattung: drei Einzelbetten (von denen zwei zu einem Doppelbett zusammengestellt werden können), Sitzecke, Panoramafenster, Schreibtisch, Kühlschrank, Fernseher, eigenes Bad mit Dusche und Fußbodenheizung.

Standardausstattung: Haartrockner, Bademantel, Hausschuhe, Shampoo, Conditioner, Duschgel, kostenlose Wasserflasche.

Explorer Suiten: 
Sie befinden sich auf Deck 3 und sind ca. 26,5 m² groß. Diese Suiten eignen sich perfekt für gemeinsam reisende Personen oder Alleinreisende, die sich mit Gleichgesinnten austauschen möchten. Diese Suiten maximieren den Lebensraum im Inneren und bieten den Gästen dennoch die Möglichkeit, mit der Natur verbunden zu bleiben. Unsere Twin-Suiten der Einstiegsklasse sind die größten, die auf einem Schiff dieser Klasse verfügbar sind.

Ausstattung: ein Doppel- oder zwei Einzelbetten, Sitzecke mit Schlafsofa, Panoramafenster, Schreibtisch, Kühlschrank, Fernseher, eigenes Bad mit Dusche und Fußbodenheizung.

Standardausstattung: Haartrockner, Bademantel, Hausschuhe, Shampoo, Conditioner, Duschgel, kostenlose Wasserflasche.

Balcony Suite: 
Diese auf den Decks 4 und 6 gelegene Suite mit einer Wohnfläche von ca. 21 m² im Innenbereich und einem 4,8 m² großen Balkon ist eine der größten auf einem Schiff dieser Klasse verfügbaren Balkonsuiten. Diese Suite ist perfekt für Gäste, die sowohl im Innen- als auch im Außenbereich wohnen möchten. Es gibt vier Suiten mit Verbindungstür in dieser Kategorie, was sie zu einer ausgezeichneten Option für Familien oder Gruppen macht, die während ihrer Expedition miteinander in Verbindung bleiben möchten.

Ausstattung: ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Sitzecke mit Schlafsofa, eigener Balkon, Schreibtisch, Kühlschrank, Fernseher, eigenes Bad mit Dusche und Fußbodenheizung.

Standardausstattung: Haartrockner, Bademantel, Hausschuhe, Shampoo, Conditioner, Duschgel, kostenlose Wasserflasche.

Grönland expeditions - nunaa expeditions

Deluxe Balcony Suite: 
Sie befindet sich auf den Decks 4 und 6 und verfügt über eine Wohnfläche von 27,8 m2 und einen 6,5 m² großen Balkon. Diese Suite ist ideal für Gäste, die einen größeren Wohnbereich, ein komplettes Badezimmer und einen großen Balkon wünschen. Die Deluxe-Balkon-Suiten sind die ersten Suiten, die zusätzliche Privatsphäre im Badezimmer mit einer geschlossenen Toilette, einer Badewanne und einer Dusche bieten, damit sich die Gäste morgens leichter gemeinsam fertig machen können.

Ausstattung: ein Doppel- oder zwei Einzelbetten, Sitzecke mit Schlafsofa, eigener Balkon, Schreibtisch, Kühlschrank, Fernseher, eigenes Bad mit Dusche, Badewanne und Fußbodenheizung.

Standardausstattung: Haartrockner, Bademantel, Hausschuhe, Shampoo, Conditioner, Duschgel, kostenlose Wasserflasche.

Grönland Expeditions - nunaa expeditions 2023

Solo Panorama: 
Sie befindet sich auf Deck 6 und ist ca. 12,3 m2 groß. Diese Suite ist perfekt für Alleinreisende, die Privatsphäre schätzen und vom Bett aus mit einem atemberaubenden Ausblick aufwachen möchten. Dies sind die einzigen Solo-Suiten mit bodentiefen Fenstern, die an Bord eines Schiffes dieser Klasse verfügbar sind.

Ausstattung: Einzelbett, bodentiefes Fenster, Schreibtisch, Kühlschrank, TV, eigenes Bad mit Dusche und Fußbodenheizung.

Standardausstattung: Haartrockner, Bademantel, Hausschuhe, Shampoo, Conditioner, Duschgel, kostenlose Wasserflasche.

Grönland Expeditions - NUNAA Expeditions

Terrace Suite: 
Diese Suite befindet sich auf Deck 6 und verfügt über ca. 32,5 m² Innenfläche und einen 9,3 m² großen Balkon. Diese Suite ist perfekt für Gäste, die ein großzügiges Interieur mit einem breiten Grundriss und den größten Balkonen auf dem Schiff wünschen. Durch die zentrale Lage auf Deck 6 können die Gäste den Komfort dieser Suiten mit minimaler Bewegung genießen.

Ausstattung: ein Doppel- oder zwei Einzelbetten, Sitzecke mit Schlafsofa, privater, extrabreiter Balkon, Schreibtisch, Kühlschrank, TV, eigenes Bad mit Dusche, Badewanne und Fußbodenheizung.

Standardausstattung: Haartrockner, Bademantel, Hausschuhe, Shampoo, Conditioner, Duschgel, kostenlose Wasserflasche.

Premium-Ausstattung: hochwertiges Bettzeug, Kaffee in der Suite.

Grönland Expedition - Nunaa Expeditions - MS Ultramarine

Termine & Preise

MS Ultramarine
Juwelen Westgrönlands
Reisedaten
  • 14.07.2024 - 25.07.2024 | 12 Tage
    ab 12.100 € p.P.
- | Tage ändern
ab € p.P.
Kategorie
Deck
Beschreibung
Preis p.P.
Deck: 3
Explorer Triple
7.990 € p.P.
Deck: 3
Explorer Suite
10.020 € p.P.
Deck: 4
Balcony Suite
10.790 € p.P.
Deck: 6
Deluxe Balcony Suite
12.240 € p.P.
Deck: 6
Terrace Suite
12.740 € p.P.
Deck: 7
Penthouse Suite
12.890 € p.P.
Deck: 6
Solo Panorama
13.240 € p.P.

Einzelreisende: Es können „halbe“ Kabinen gebucht werden, dann findet der Zweibett-Kabinen-Preis Anwendung. Jede Suite kann auch zur Alleinbenutzung gebucht werden – bitte fragen Sie ein Angebot bei uns an!

Im Reisepreis enthalten

Details einblenden Details ausblenden

Im Reisepreis inkludiert:

  • Expeditionskreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 2 Übernachtungen in Reykjavik (Gruppenhotel) je 1 vor und 1 nach der Seereise
  • Expeditionsleitung während der gesamten Reise durch erfahrene Expeditionsleiter
  • Alle Anlandungen und Aktivitäten gemäß Tagesprogramm
  • Alle Zodiac-Transfers und Fahrten gemäß dem Tagesprogramm
  • Alle Mahlzeiten, Snacks, Erfrischungsgetränke und Säfte an Bord während der gesamten Reise (Bitte informieren Sie uns so weit wie möglich im Voraus über etwaige Diätvorschriften. Leider können die Schiffsküchen keine koscheren Mahlzeiten zubereiten).
  • Ausgewählte Biere und Weine während des Abendessens; Kaffee, Tee und Kakao sind rund um die Uhr erhältlich
  • Formelle und informelle Präsentationen durch das Expeditionsteam und Gastredner (Englisch-sprachig)
  • Ein Fototagebuch zur Dokumentation der Expedition
  • Ein Paar wasserdichte Expeditionsstiefel, die für Anlandungen und Zodiac-Fahrten ausgeliehen werden
  • Ein offizieller Parka von Quark Expeditions® zum Mitnehmen
  • Haartrockner und Bademäntel in jeder Kabine
  • Alle sonstigen Servicegebühren und Hafengebühren während des Programms
  • Notfall-Evakuierungsversicherung für alle Passagiere bis zu einer Höchstleistung von 500.000 USD pro Person
  • Grönland-Reisen Kreuzfahrt Passagiersteuer
  • Reisepreis-Sicherungsschein gem. dt. Reiserecht

Nicht inkludiert: 

  • An- und Abreise Island
    Wir erstellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot!
  • Reisepass- und evtl. Visakosten
  • Staatliche Ankunfts- und Abreisesteuern, die oben nicht erwähnt sind
  • Mahlzeiten an Land, sofern nicht anders angegeben
  • Obligatorische wasserdichte Hosen für Zodiac-Fahrten oder andere nicht erwähnte Ausrüstung
  • Wäscherei-, Bar- und andere persönliche Kosten, sofern nicht angegeben
  • Telefon- und Internetgebühren (die Verbindung kann je nach Ort variieren)
  • Freiwilliges Trinkgeld am Ende der Reise für das Schiffspersonal und die Besatzung
  • Zusätzliche Übernachtungsmöglichkeiten
  • Aktivitäten, die nicht in den inkludierten Aktivitäten aufgeführt sind
  • Reisegepäck-, Reiserücktritts-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung – dringend empfohlen

 

Hinweis

Details einblenden Details ausblenden

Für diese Reise gelten folgende Reise- und Zahlungsbedinungen von Quark Expeditions: 

Mit der Bestätigung der Reise ist eine Anzahlung in Höhe von 25% fällig. Die Restzahlung bis 90 Tage vor Abreise.
Im Falle einer Stornierung durch den Reisenden fallen folgende Kosten an:

Bis 180 Tage vor Abreise  €450
179 bis 120 Tage vor Abreise 25% des Reisepreises
119 bis 90 Tage vor Abreise 50%
89 bis 60 Tage vor Abreise 75%
Ab 59 Tage vor Abreise 100% des Reisepreises

 

  • Um an der Expedition teilnehmen zu können, ist das Ausfüllen einen medizinischen Fragebogens Vorraussetzung. Dies dient Ihrer eigenen Sicherheit und Gesundheit.
  • Die Reederei fordert fordert einen noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass über das Reiseende hinaus vom Reisenden.